Ein Unternehmen mit Tradition

 

Im Jahr 1974 beschlossen die Brüder Paul und Peter Jegge den Garagenbetrieb in Mumpf zu übernehmen. Dazumals jedoch noch mit der Marke Volvo, später folgte Simca, bevor es dann mit dem Wechsel über Talbot endgültig die Marke Peugeot in Mumpf Einzug hielt. Somit kommt über 40 Jahre Erfahrung im Autogeschäft zusammen und von dem sollen auch unsere Kundschaft profitieren.

Ende 2018 fand der fliessende Übergang zur nächsten Generation statt. Mit Phil und Sven Jegge haben die Söhne von Peter das Unternehmen übernommen und setzen somit den eingeschlagenen Weg fort.

Doch nicht nur die Inhaber können auf viel Erfahrung zurückgreiffen, nein auch in der Werkstatt finden sich 2 Angestellte, welche seit über 30 Jahren dem Familienbetrieb treu sind - es sind dies Rolf Wunderlin und Glaisner Thomas, welche seit 2017 von unserem neuen "Familienmitglied" Pascal Kägi unterstützt werden. Komplettiert wird das Team durch Monika Jegge, welche Ihren beiden Söhnen den Rücken frei hält :-)